Artikelsuchmaschine

Hundealter Wählen Sie das Alter Ihres Hunders oder lassen Sie es leer damit alle Altersklassen angezeigt werden

Welpe Adult Senior

Subjects Wählen Sie einen Themenbereich, der Sie interessiert oder lassen Sie es leer damit alle Suchresultate angezeigt werden. Alternativ können Sie auch ein Thema aus den rechtstehenden Vorschlägen auswählen.

Sind Sie bereit für einen Hund oder Welpen
Das neue Zuhause für Ihres Hund oder Welpen einrichten
Für die Gesundheit Ihres Hundes oder Welpen sorgen
Ihren Hund oder Welpen pflegen
Erziehund Ihres Hundes oder Welpen
Füttern Ihres Hundes oder Welpen

Füttern Ihres Hundes oder Welpen

Hier erfahren Sie, wie eine balancierte Ernährung für Hunde aussieht, und wie Sie ihren Hund auf ein neues Futter umstellen können. Schlagen Sie nach, wie sich die Ernährungsanforderungen des Hundes mit der Zeit ändern und wie Sie mit einem wählerischen Leckermaul umgehen.

Kohlenhydrate und Ihr Hund

Kohlenhydrate sind die Hauptenergiequelle Ihres Hundes – lebenswichtig, damit er laufen, rennen, jagen und springen kann. Sie kommen in fast allen Lebensmitteln vor, insbesondere in Getreide und Kartoffeln. Überschüssige Kohlehydrate werden in Fett umgewandelt – d.h. zu viel Kohlenhydrate führen oft zu einer Gewichtszunahme.

Nicht alle Arten von Kohlehydraten können vom Verdauungssystem der Hunde aufgenommen werden – die sogenannten Ballaststoffe werden nicht absorbiert. Ballaststoffe sind sehr wichtig, damit Ihr Hund gesund bleibt. Sie beugen Verstopfung und Magen-Darm-Krankheiten vor. Sie kommen in Vollkorngetreide, Hülsenfrüchten und Gemüse vor. Achten Sie nur darauf, dass Sie Ihrem Hund nicht zu viel Ballaststoffe zuführen, da dies Durchfall verursachen kann.

Siehe unsere Auswahl an Pedigree Futter

Kohlenhydrate und Ihr Hund
Print