Artikelsuchmaschine

Hundealter Wählen Sie das Alter Ihres Hunders oder lassen Sie es leer damit alle Altersklassen angezeigt werden

Welpe Adult Senior

Subjects Wählen Sie einen Themenbereich, der Sie interessiert oder lassen Sie es leer damit alle Suchresultate angezeigt werden. Alternativ können Sie auch ein Thema aus den rechtstehenden Vorschlägen auswählen.

Sind Sie bereit für einen Hund oder Welpen
Das neue Zuhause für Ihres Hund oder Welpen einrichten
Für die Gesundheit Ihres Hundes oder Welpen sorgen
Ihren Hund oder Welpen pflegen
Erziehund Ihres Hundes oder Welpen
Füttern Ihres Hundes oder Welpen

Erziehund Ihres Hundes oder Welpen

Haben Sie einen schlecht erzogenen Hund, dem nochmals die Grundlagen beigebracht werden müssen? Oder einen gut erzogenen Hund, der gerne ein paar neue Tricks lernen würde? Wir haben Expertentipps und –videos, um Ihnen bei den Erziehungsstunden zu helfen.

Ihren Welpen sozialisieren

Jeden, den er trifft, alles, was er sieht und überall, wo er hingeht wird eine ganz neue Erfahrung für Ihren Liebling sein.  Und es ist Ihre Aufgabe, ihm dies alles so angenehm wie möglich zu gestalten, so dass er lernt sich entspannt, selbstsicher und freundlich zu verhalten.

Neue Leute vorstellen

Sie werden nicht mit Ihrem Hund spazieren gehen können, bevor er nicht all seine Impfungen erhalten hat. Doch können Sie ihn mit dem Auto, dem Verkehr, Ihren Nachbarn, Bekannten und dem Briefträger vertraut machen - und sogar auch mit Bussen und Zügen, wenn Sie ihn problemlos tragen können. Gewöhnen Sie den Welpen im Haus an laute Geräusche wie die Waschmaschine, das Telefon und den Staubsauger.

In all diesen Situationen müssen Sie sicher und freudig vorgehen. Erzwingen Sie nichts, wenn Ihr Welpe in Panik gerät. Überschütten Sie ihn mit Lob und einem kleinen Leckerli, wann immer er das Richtige tut. Tipp: Bitten Sie andere Leute ihre Hand mit der Handfläche nach oben hinzuhalten - sonst legt Ihr Welpe u.U. freundliches Verhalten als Aggressivität aus.

Ist Ihr Welpe noch keinen Kindern begegnet, kann dies für ihn ein regelrechter Schock sein. Wenn es möglich ist, stellen Sie zu anfangs ein älteres Kind vor und bitten Sie es, nicht zu schreien oder plötzliche Bewegungen zu machen. Lassen Sie das Kind dem Welpen ein Leckerli geben und ihn streicheln, lassen Sie es aber nicht den Welpen hochheben, es sei denn, sie sitzen - einfach nur für den Fall, dass ihnen der Welpe hinunterrutscht. So wird er schnell Kinder lieben lernen. Doch sollte immer ein Erwachsener mit dabei sein und beim Spielen auf sie aufpassen.

Andere Hunde treffen

Wenn Ihr Welpe geimpft ist, gehen Sie mit ihm spazieren, um andere Hunde zu treffen. Dies kann für Sie beide beängstigend sein. Machen Sie sich nicht zu viele Sorgen – in der Regel schnappen erwachsene Hunde nicht nach Welpen. Klären Sie dies mit dem anderen Hundebesitzer ab, doch meist ist es am Besten, wenn Sie Ihren Hunden die Vorstellungsrunde selber überlassen.  Nach ein paar Sekunden Schnüffeln spielen sie in der Regel fröhlich miteinander. Auch da wird wieder jede Menge Lob und taktisch richtig eingesetzte Leckerli das Selbstvertrauen des Welpen stärken. Allerdings wird ein großer, herumspringender Welpe einen kleineren komplett übermannen. Daher ist es normalerweise am besten, sie auseinanderzuhalten, bis sie besser sozialisiert sind.

Ihren Welpen sozialisieren
Print

Verwandte Artikel

Hunde- und Welpengehorsamkeit
Hunde- und Welpengehorsamkeit Wesentliche Gehorsamkeitstipps zur Stärkung des Oberlaufs Mehr >
Bringen Sie Ihrem Hund das Männchen machen bei
Bringen Sie Ihrem Hund das Männchen machen bei So bringen Sie Ihrem Hund bei, auf seinen Hinterbeinen zu sitzen und beide Vorderpfoten zu heben Mehr >
Problemfreie Mahlzeiten für Welpen
Problemfreie Mahlzeiten für Welpen Welpen brauchen immer dasselbe Fressen, damit ihr Magen nicht durcheinandergerät und sie richtig verdauen Mehr >