Home | Gesundheit und Training | Erziehund Ihres Hundes oder Welpen | Bringen Sie Ihrem Hund das Männchen machen beiPrint

Artikelsuchmaschine

Hundealter Wählen Sie das Alter Ihres Hunders oder lassen Sie es leer damit alle Altersklassen angezeigt werden

Welpe Adult Senior

Subjects Wählen Sie einen Themenbereich, der Sie interessiert oder lassen Sie es leer damit alle Suchresultate angezeigt werden. Alternativ können Sie auch ein Thema aus den rechtstehenden Vorschlägen auswählen.

Sind Sie bereit für einen Hund oder Welpen
Das neue Zuhause für Ihres Hund oder Welpen einrichten
Für die Gesundheit Ihres Hundes oder Welpen sorgen
Ihren Hund oder Welpen pflegen
Erziehund Ihres Hundes oder Welpen
Füttern Ihres Hundes oder Welpen

Erziehund Ihres Hundes oder Welpen

Haben Sie einen schlecht erzogenen Hund, dem nochmals die Grundlagen beigebracht werden müssen? Oder einen gut erzogenen Hund, der gerne ein paar neue Tricks lernen würde? Wir haben Expertentipps und –videos, um Ihnen bei den Erziehungsstunden zu helfen.

Bringen Sie Ihrem Hund das Männchen machen bei

So bringen Sie Ihrem Hund bei, auf seinen beiden Hinterbeinen zu sitzen und Männchen zu machen oder „bitte zu sagen“!

  • Ihr Hund soll vor Ihnen sitzen und es soll genug Raum zwischen Ihnen beiden sein, damit er seine Vorderpfoten vom Boden heben kann. Halten Sie einige seiner Lieblingsleckerli bereit, damit Sie Ihren Hund belohnen können, wenn er es richtig macht.
  • Halten Sie ihm ein Leckerli an die Nase, führen Sie dann Ihre Hand hoch und über seinen Kopf – aber so weit weg, dass er beginnt seinen Kopf rückwärts zu lehnen. Dies wird ihn dazu ermutigen, seine Vorderpfoten anzuheben. Sobald die Vorderpfoten nicht mehr auf dem Boden stehen, geben Sie ihm das Leckerli – Sorgen Sie sich noch nicht darum, was er mit seinen Vorderpfoten machen sollen.
  • Wiederholen Sie die Übung. Jedes Mal soll Ihr Hund die Pfoten etwas höher heben und auch etwas länger, bevor er sein Leckerli bekommt. Schon bald lernt er, die Balance auf seinen Hinterpfoten zu halten. In diesem Stadium können Sie den Befehl „mach Männchen!“ dazusagen.
  • Üben Sie solange, bis Ihr Hund sich auf die Hinterpfoten setzt, sobald sie den Befehl geben.

Beherrscht Ihr Hund dies gut und möchten Sie einen Schritt weitergehen, holen Sie sich weitere Anregungen in unserem „Sich tot stellen“-Trainingscentervideo.

Mehr erfahren über Pedigree Snacks

Bringen Sie Ihrem Hund das Männchen machen bei
Print

Verwandte Artikel

Problemfreie Mahlzeiten für Welpen
Problemfreie Mahlzeiten für Welpen Welpen brauchen immer dasselbe Fressen, damit ihr Magen nicht durcheinandergerät und sie richtig verdauen Mehr >
Ihren Hund oder Welpen füttern
Ihren Hund oder Welpen füttern Füttern Sie Ihrem Hund mit ausgewogenem Futter, damit er alle Nährstoffe bekommt, die er braucht Mehr >
Ihren Hund stubenrein bekommen
Ihren Hund stubenrein bekommen Bringen Sie Ihrem Hund bei, Ihnen zu sagen, wann er muss Mehr >