Home | Gesundheit und Training | Ihren Hund oder Welpen pflegen | Die Zähne Ihres Welpen oder Hundes pflegenPrint

Artikelsuchmaschine

Hundealter Wählen Sie das Alter Ihres Hunders oder lassen Sie es leer damit alle Altersklassen angezeigt werden

Welpe Adult Senior

Subjects Wählen Sie einen Themenbereich, der Sie interessiert oder lassen Sie es leer damit alle Suchresultate angezeigt werden. Alternativ können Sie auch ein Thema aus den rechtstehenden Vorschlägen auswählen.

Sind Sie bereit für einen Hund oder Welpen
Das neue Zuhause für Ihres Hund oder Welpen einrichten
Für die Gesundheit Ihres Hundes oder Welpen sorgen
Ihren Hund oder Welpen pflegen
Erziehund Ihres Hundes oder Welpen
Füttern Ihres Hundes oder Welpen

Ihren Hund oder Welpen pflegen

Es ist wichtig, sich genau in der richtigen Pflege mit Hunden auszukennen. Deshalb haben wir jede Menge Informationen zusammengestellt - vom Kämmen über die Pfotenpflege bis hin zu Tipps zur Zahnpflege.

Die Zähne Ihres Welpen oder Hundes pflegen

Genauso wie wir können Hunde an Zahnfleischkrankheiten, Zahnbelag und Zahnstein leiden. Mit reichlich weichen Kauspielzeugen bleiben das Zahnfleisch und die Zähne Ihres Welpen sauber. (Harte Kauspielzeuge sind bis zu einem Alter von ungefähr zehn Monaten nicht empfehlenswert, wenn die Wurzeln für seine Dauerzähne voll entwickelt sind.)

Ab ungefähr sechs Monaten können Sie Zahn- und Zahnfleischprobleme mit Pedigree DentaStix verhindern. Es ist klinisch nachgewiesen, dass sie die Zahnsteinbildung um bis zu 80% verringern, und das Reinigen der Zähne wird zum täglichen Genuss, statt eine Qual zu sein.

Pedigree DentaStix gibt es in verschiedenen Grössen für verschiedene Hundegrössen ( Klein, Mittel und Gross), und sie sind in 7-Stick Wochenpaketen und 28-Stick Paketen erhältlich.

Weitere Informationen über Pedigree DentaStix und Pedigree Denta Rask>

Wann verliert mein Welpe seine Welpenzähne?

Die Erwachsenenzähne ersetzen die Milchzähne nach ungefähr vier bis sechs Monaten. Ihr Welpe empfindet in dieser Zeit evtl. etwas Schmerzen, und er kaut wahrscheinlich mehr. Wenn Milchzähne nicht auszufallen scheinen, sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, damit er sie entfernt.

Sollte ich die Zähne meines Welpen putzen?

Ein Welpenmaul ist in der Regel frei von Zahnstein, Zahnfleischentzündungen und Maulgeruch.

Pedigree Denta Rask und Pedigree DentaStix können Mundhygieneprobleme bei Welpen verhindern, indem sie die Zähne und das Zahnfleisch gesund erhalten. Beide Leckerchen haben eine spezielle Form und Textur, um Zahnbelag sanft aber wirksam von den Zähnen Ihres Welpen zu entfernen.

Eine Trockendiät kann die Zähne Ihres Welpen auch gesund erhalten - die abrasive Aktion von Trockenfutter verhindert die Bildung von Zahnbelag.

Die Zähne Ihres Welpen oder Hundes pflegen
Print

Bookmark and Share

Verwandte Artikel

Sich auf den neuen Welpen oder Hund vorbereiten.
Sich auf den neuen Welpen oder Hund vorbereiten. Was Sie brauchen, bevor Ihr Welpe oder Ihr Hund ankommt. Mehr >
Mit Ihrem Hund oder Welpen spielen
Mit Ihrem Hund oder Welpen spielen Spielen macht Spass, und Sie können Ihrem Hund leicht Gehorsam beibringen Mehr >
Ihren Hund oder Welpen pflegen
Ihren Hund oder Welpen pflegen Hier finden Sie unseren Leitfaden für die tägliche Pflege Ihres Hundes. Mehr >